Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Schriftgröße
Speichert die gewählte Schriftgröße für bessere Lesbarkeit der Seite.
ReadSpeaker
Mit Hilfe des ReadSpeaker webReader können Sie sich Inhalte auf dieser Webseite laut vorlesen lassen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.

Das DiLZ heißt Sie herzlich Willkommen.

Sei es als Lehrer:in, Schulpädagog:in, oder einfach als Interessent:in, der/die sich für moderne Bildung begeistert. Unser Angebot ist eine Plattform des Austauschs und der Fortbildung für alle, die in Cottbus und Umgebung tätig sind oder sich für Bildung im digitalen Zeitalter interessieren.

Zur Registrierung   

Zum Login                  


 

Inhalte

In DiLZ finden Sie kuratierte Ressourcen und Materialien für Ihren Unterricht und Schulalltag. Nehmen Sie an spannenden Mikrofortbildungen teil, die in kompakten Formaten praxisnahe Themen aufgreifen und tauschen Sie sich mit Kolleg:innen schulübergreifend aus.

Ziel

Das DiLZ will die Facetten des „klassischen LehrerInnenzimmers“ mit den Vorteilen der Digitalisierung zusammenbringen. Hier treffen Sie auf die vertraute Atmosphäre des Austauschs mit Kolleg:innen aus Cottbus, während Sie gleichzeitig die Chancen und Herausforderungen, die das digitale Zeitalter für Schulen bereithält, erkunden.


Neuigkeiten & Termine

Mikro-Fortbildung für LehrerInnen am 21.02.2024, 14:30 - 15:30 Uhr

 

Mikro-Fortbildung für LehrerInnen am 21.03.2024, 14:30- 15:30 Uhr


Wer sind die Macherinnen vom DiLZ?

In Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg geht die Smart City Cottbus innovative Wege, um die Bürger:innen aktiv in die Entwicklung der Stadt einzubeziehen. Das Modellprojekt 'Smart City' adressiert sieben zentrale Bereiche der Daseinsvorsorge: Bildung, Energie, Gesundheit, Mobilität, Stadtentwicklung, Wirtschaft und Verwaltung.

Das „Digitale LehrerInnenzimmer Cottbus" ist dem Handlungsfeld Bildung zugeordnet.

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns gern unter marlen.dubrau@b-tu.de

 

 

Dr. Claudia Börner
Projektleitung DiLZ und Leiterin des Informations-, Kommunikations- und Medienzentrums (IKMZ) der BTU Cottbus-Senftenberg
Marlen Dubrau

Projektmitarbeit und mediendidaktische Begleitung des DiLZ